Heikas Adventskalender 2017

Ansicht von 30 Beiträgen - 1 bis 30 (von insgesamt 56)
  • Autor
    Beiträge
  • heika
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5767

    1. Dezember – Adventszeit – Weihnachtszeit!

    Auch in diesem Jahr möchte ich euch mit einem literarischen Adventskalender eine Freude machen.
    Ich habe sehr nette Autoren gefunden, die mit einer kostenlosen Veröffentlichung ihrer Werke in Headbook einverstanden sind. Wie ihr wisst, sind fremde Links in Headbook nicht erlaubt, doch für den Adventskalender bekam ich eine Sondererlaubnis. Denn damit könnt ihr euch auf den verschiedenen Homepages noch weiter umsehen, es lohnt sich!

    Liebe Grüße
    Heika

    heika
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5767

    1. Dezember 2017

    Wunderschöne Weihnachtszeit

    Bunter Schmuck und Lichterglanz.
    Plätzchenduft – Besinnlichkeit.
    Kerzen zieren grünen Kranz,
    Menschlichkeit – mehr Toleranz.
    Wunderschöne Weihnachtszeit!

    Anita Menger

    © Anita Menger, meine-festtagsgedichte.de
    Veröffentlichung mit freundlicher Erlaubnis der Autorin

    sternchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 4651

    Danke, danke liebe Heika, ich habe schon mit Spannung auf deinen Weihnahchts-Kalender gewartet. Es freut mich sehr, dass du uns auch dieses Jahr wieder mit kleinen Gedichten überrascht.

    Ich mag mir nicht ausmahlen, wieviel Zeit und Arbeit es kostet, hier bis Weihnachten jeden Tag etwas Neues einzustellen.

    Danke, für die viele Mühe.

    Herzlichst
    Sternchen

    Katrin
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 641

    Liebe Heika,

    so eine schöne Idee!!! Danke, dass du uns damit täglich eine kleine Freude bescherst!

    Mein Mann und ich schreiben selbst auch Gedichte, jeder für sich und auch mal zusammen. Meinst du, ich kann eins meiner Weihnachtsgedichte hier einstellen?

    Ich wünsche dir und allen eine genussvolle und ruhige Adventszeit!

    Alles Liebe
    Katrin

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28447

    Hach, da hüpft mein Herz ja wieder vor Freude. 😀 Ich freue mich sehr und danke Dir jetzt schon mal von Herzen, liebe Heika. <3

    Ich wünsche Euch allen einen schönen 1. Dezember und einen schönen Start in den 1. Advent. Dank Heikas tollem Kalender dürfen wir uns jetzt täglich auf was Schönes freuen. 🙂

    Liebe Grüße
    Bettina

    heika
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5767

    Liebe Katrin und alle,

    aber natürlich kannst du hier gerne deine Gedicht einstellen! Du kannst sie mir auch per PN schicken, dann baue ich ein oder zwei in den „offiziellen“ ? Adventskalender ein. In diesem Fall hätte ich erfreulicherweise kein Problem mit dem Copyright. ?

    Ich suche ja immer besondere Beiträge heraus, gerne ein wenig abseits des sonst Üblichen. Das ist durchaus sehr aufwändig, es ergeben sich aber auch sehr nette und interessante Kontakte mit diversen Autoren und Verlagen. Es ist schade, dass bei vielen Werken ein Autor nicht zu ermitteln ist oder nicht auf meine Anfrage per Email antwortet. Und da ich Prof. Göbel als Inhaber dieses Forums nicht in Schwierigkeiten bringen möchte, bin ich natürlich doppelt vorsichtig und stelle nichts ein, was nicht niet- und nagelfest erlaubt ist.

    Liebe Grüße
    Heika

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 years von heika.
    heika
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5767

    Weihnachtsgesang

    Jetzt glänzen golden in den Straßen Sterne,
    Adventszeitlichter, leuchtend aufgestellt,
    die Dunkelheit verdrängend, die wir gerne
    nun eingetauscht für alles, was erhellt.

    Wir sehnen uns nach Wärme, Freude, Frieden.
    Der Kerzen Flammen strahlen licht und mild
    und zaubern in dem Lärmen auch hienieden
    ein wohl vertrautes, schönes Weihnachtsbild.

    Und hell ertönt der Chöre frohes Singen,
    im Hoffnungslicht erstrahlt der Tannenbaum.
    „Jauchzet, frohlocket…!“hören wir erklingen,
    Bachs Oratorium füllt hier den Raum.

    Verkündet uns in seiner Harmonie
    der Weihnachtsbotschaft Freudenmelodie.

    Ingrid Herta Drewing

    © Ingrid Herta Drewing
    Veröffentlichung mit freundlicher Erlaubnis der Autorin
    https://www.ingriddrewing.de/

    Julia
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 7668

    Liebe Heika,

    ganz herzlichen Dank dafür, dass du uns auch in diesem Jahr wieder die Freude auf Weihnachten mit deinem Adventskalender bereicherst 😀 ? .

    Dir und deiner Familie möchte ich auch eine schöne Vorweihnachstzeit wünschen,
    Julia

    heika
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5767

    Gerne, Julia.
    Und danke.
    LG Heika

    heika
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5767

    Was ich tun kann

    Ich nehme mir Zeit.
    Jede Kerze am Adventskranz
    steht für ein Jahrtausend,
    in dem das Volk Israel auf den Messias wartet.
    Ich habe vier Wochen lang Zeit,
    ein paar Geschichten aus diesen vier Jahrtausenden
    wieder einmal nachzulesen.
    Und nachzudenken:
    Woher komme ich? Worauf warte ich?

    Ich lasse Licht werden.
    Vier Wochen, um die dunklen Ecken auszuleuchten:
    auf dem Speicher der fast vergessenen Gefühle,
    zwischen meinen Schatten- und Nachtseiten,
    Erinnerungen und Plänen,
    Truhen voller ungeschriebener Briefe
    und nie ausgesprochener Worte.
    Was gehört längst ans Licht?
    Und was sieht – bei Licht besehen –
    gleich ganz anders aus?

    Ich spüre die Wärme.
    Mitten im kalten Winter fühle ich, wie nötig sie ist:
    Für die Freundschaften, die ich auf Eis gelegt habe.
    Für die Anteilnahme, die ich mir vorgenommen hatte –
    schon Schnee von gestern?
    Für die Winkel, in denen ich innerlich friere.
    Vier Wochen Zeit, es tauen zu lassen.

    Ich brauche Fantasie
    Einen kleinen Geistesblitz,
    was ich schenken könnte.
    Was brauchen die Kinder, der Partner, die Freunde?
    Was brauchen sie wirklich, von mir?
    Vielleicht Zeit, Licht, Wärme und Fantasie?

    Dann wäre ich am Ende dieses Advents
    gut angekommen:
    bei denen, die ich beschenken will –
    und bei dem, der uns beschenken will.

    Inge Müller

    Aus dem Buch von Inge Müller „Im Advent die Stille spüren“
    Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Autorin

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 years von heika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 years von heika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 years von heika.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 years von heika.