Kopfschmerz-Verband Tessin / Associazione Cefalea Ticino

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 30 Beiträgen - 1 bis 30 (von insgesamt 114)
  • Autor
    Beiträge
  • Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27910

    Unser neues Mitglied Annalisa lebt im Kanton Tessin (Schweiz). Im Tessin spricht man in der Hauptsache italienisch.

    Annaliesa ist selbst betroffen und hilft anderen italienischsprachigen Betroffenen in der Schweiz. Sie wird sich und ihre Organisation demnächst hier in dieser Gruppe vorstellen. Da wir viele Schweizer Mitglieder haben, kann ihre Organisation gerne den italienischsprachigen Betroffenen im Tessin und anderswo empfohlen werden. Ich „kenne“ sie schon ein wenig über Facebook, wo sie auch eine Gruppe hat und weiß, dass sie kompetent und sehr engagiert ist. Solches Engagement ist nach wie vor enorm wichtig, um der leider immer noch bestehenden Unwissenheit über Migräne und andere Kopfschmerzarten entgegenzuwirken.

    Liebe Grüße
    Bettina

    sternchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 4577

    Das ist ja klasse. Sozusagen eine Fusion. 🙂

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27910

    Na ja, Fusion nicht direkt, aber eine gute Möglichkeit der Hilfe für Menschen, die nicht Deutsch sprechen.

    sternchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 4577

    😉 ich meinte ja auch, in ganz weitem Sinn. 😉
    Es ist ja zumindest eine großartige Erweiterung.

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    DEUTSCH: Willkommen in der Gruppe: Kopfschmerz-Verband Tessin / Associazione Cefalea Ticino

    Wer kann Euch besser verstehen, als jemand, der ähnlichen Situation lebt?
    Diejenigen, die wie Ihr unter Kopfschmerz leiden, wie überwindet die Schwierigkeiten und tägliche Hindernisse?
    Meine Support-Gruppe bietet einen Raum, um Erfahrungen auszutauschen, Verständnis und Solidarität finden. Beteiligt Euch an der Gruppe, da sie hilft, mehr Vertrauen in sich selbst haben, um die Stärke, um die Krankheit zu akzeptieren und mehr friedlich zu leben.

    Vorstellung: Annalisa und Kopfschmerz-Verband Tessin:
    Hallo zusammen,
    Ich heisse Annalisa, komme aus Mendrisio (Kanton Tessin – Schweiz).
    Ich leide unter Migräne seit ich Kind war.
    Vor 5 Jahren gründete ich auf Facebook die Emicrania – Migräne Gruppe:
    https://www.facebook.com/groups/emicrania.emicrania/

    Der Kanton Tessin ist sehr klein, nicht attraktiv und interessant für Spezialisten, so dass die Tessinerin/er Patienten (die nur italienisch sprechen) haben Schwierigkeiten von Spezialisten aus der deutschsprachigen Schweiz) untersucht zu werden

    Aus diesem Grund gründete ich der Kopfschmerz-Verband Tessin / Associazione Cefalea Ticino Chiasso eine Non-Profit-Organisation / http://www.cefaleaticino.ch

    In den letzten 5 Jahren habe ich gemerkt, dass die Tessiner/in (Kopfschmerzleidende) nicht gut unterstütz werden.

    Die Patienten haben das Vertrauen in die Ärzte verloren, und sie werden auch nicht von Neurologen oder Spezialisten behandelt. Das ist wirklich Schade!

    Ich möchte in der Hauptsache die italienischsprachigen Betroffenen unterstützen, besser informieren und zeigen dass es (in der Schweiz) gute Spezialisten, Kliniken und Kopfwehzentrum gibt.

    In Zusammenarbeit mit Alleanza Cefalalgici Italia Al.Ce Group (Cirna Foundation Onlus) ich öffnete ein virtuelles Schalter (Al.Ce Ticino) für Patienten die nur italienisch sprechen zu unterstützten.
    Siehe:
    http://www.cefalea.it/index.php?option=com_content&view=article&id=943&Itemid=324

    Kopfschmerzen und Migräne: kleine praktische Anleitung
    http://www.youtube.com/watch?v=W_BukVJmjp0

    Ich hoffe Euch bald zu lesen und Euch kennenlernen 😉

    ITALIANO: L’Associazione Cefalea Ticino vi da il Benvenuto!

    Chi può capirvi meglio di qualcuno che vive una situazione analoga alla vostra?
    Chi soffre come voi, come supera le difficoltà e gli ostacoli quotidiani?
    Il gruppo di sostegno offre uno spazio dove scambiare esperienze, trovare comprensione e solidarietà. Partecipare al gruppo aiuta ad avere più fiducia in sé stessi, a trovare la forza di accettare la malattia e a conviverci più serenamente.
    Visitate anche nostro sito internet: http://www.cefaleaticino.ch
    La nostro gruppo Facebook: https://www.facebook.com/groups/emicrania.emicrania/
    Piccola guida pratica al mal di testa:
    http://www.youtube.com/watch?v=n4rQ37XLOTE

    Vi ringraziamo in anticipo per le vostre visite e partecipazione

    Presentazione Annalisa – Associazione Cefalea Ticino

    Ciao a tutti mi chiamo Annalisa e soffro di emicrania dai tempi dell’asilo.
    Ho fondato l’Associazione Cefalea Ticino per sostenere sopratutto i pazienti Ticinesi sofferenti di cefalea, per informare adeguatamente e confrontarmi con pazienti Svizzeri.

    Mi sto organizzando per creare un gruppo di auto aiuto in Ticino.

    A presto

    Spero di leggervi e conoscervi presto

    Annalisa

    Julia
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 7456

    Hallo Annalisa,

    gute Idee, hier mitzumachen, auch wenn es für dich wohl seeeehr viel Dolmetscherarbeit bedeuten wird.

    Auf einen hilfreichen und bereichernden Austausch :D.
    Liebe Grüße
    Julia

    Sonne
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 118

    Hallo Annalisa

    Schön, dass Du den Weg hierher gefunden hast.

    Ich bin die „Sonne“ (esther, aus der Deutschweiz)

    Alles klar?

    Liebe Grüsse

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    Danke Julia, ich versuche alles mögliches zu machen. Ich hoffe, dass ich nicht zu viele Fehler mache und dass Euch mich trotzdem verstehen kann.

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    Hallo Sonne! schön Dir hier auch zu treffen!
    Wir haben jetzt 2 virtuelles Treffpunkte! 😉

    Sonne
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 118

    Annalisa, Du sprichst gut deutsch. Wenn ich italienisch schreibe, stimmt die Satzstellung auch nicht immer. Aber wir verstehen uns und das ist ja wichtig 😉 Man sollte da etwas grosszügig sein 🙂

    Sonne
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 118

    Hihi, so ist es 😉

    Julia
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 7456

    Da mach dir mal gar keine Sorgen, du schreibst ein sehr gut verständliches Deutsch. Und wenn wir mal etwas nicht verstehen, können wir ja fragen. 😀

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    Sonne wie kann ich Dich als „Freundin“ hinzufügen? Ich muss noch lernen mich in dieses Forum zu bewegen 😉

    Conny
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 1024

    Hallo Annalisa

    Ich finde es toll was du machst und sei herzlich willkommen hier .
    Dein Deutsch ist sehr gut..du machst kaum Fehler .

    Auf ein informatives und gutes Miteinander hier auf headbook

    Liebe Grüße Conny

    Ulrike
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3392

    Liebe Annalisa,

    herzlich willkommen hier! 🙂

    Was für ein netter Zufall:ich plane gerade eine Italienreise und konnte gerade bei Deinem italienischen Beitrag meine spärlichen, aber doch nicht ganz so schlechten , wie ich fstgestellt habe, Italienischkenntnisse testen. 😉

    Liebe Grüße
    Ulrike

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    und auch korrigieren bitte, damit ich lernen kann. 😉

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    vielen Dank Conny 😉
    Wohin möchtest du nach Italien fahren?
    ja sicher Ulrike, ich könnte dir ein paar wichtigsten Italienischen Sätze lehren. 😉

    z.B. schöne Ostern = buona Pasqua

    heika
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5626

    Liebe Annalisa,

    wenn du jemanden als Freund hinzufügen willst, klickst du einfach das Avatar-Bild an. Falls es nicht auf der Startseite zu finden sein sollte, kannst du auf der Startseite in der oberen Leiste auf „Mitglieder“ gehen und dort die Suchfunktion nutzen.

    Wenn du dann auf das Avatar-Bild gedrückt hast, erscheinen drei blaue Balken oben, in dem einen steht „Freund hinzufügen“, da klickst du drauf.

    Lieber Gruß
    Heika

    MeRi
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 1289

    Ciao Annalisa, 🙂
    eine sehr gute Idee hier einen Austausch zu suchen. Dein Deutsch ist sehr gut! 🙂
    Ich konnte auch meine wenigen italienisch Kenntnisse nutzen 😉
    Super Sache!

    Liebe Grüße
    Meri

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    Heika, neben „Sonne“ steht „Anfrage gestellt“ d.h. dass Sie meine Freundschaft Anfrage akzeptieren muss?
    Habe ich richtig verstanden?.

    MeRi dann schreib mir auf Italienisch, so kannst du dich üben 😉

    heika
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5626

    So ist es, Annalisa. Du hast alles richtig gemacht.

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27910

    Auch hier nochmal ein herzliches Willkommen, liebe Annalisa. 🙂

    Auch wir haben inzwischen zwei virtuelle Treffpunkte. 😉

    Dein Deutsch ist super, fast perfekt. Ich finde Dein Engagement ganz toll und ich würde mich für Dich freuen, wenn einige Landsleute auf diese Art und Weise Deine Seite finden und dann auch weiterempfehlen. Die Aufklärung und Hilfestellung ist enorm wichtig und dabei unterstützen wir jeden.

    Wenn Du Fragen hast, oder etwas nicht findest – wir helfen Dir gerne weiter. 🙂

    Liebe Grüße
    Bettina

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    Danke viel mal Bettina für den Vorschlag und die tolle Gelegenheit!
    Finde ich es einfach Super!

    Ich habe vergessen zu schreiben, dass ich bald einen Selbsthilfe Migräne Gruppe in Tessin eröffnen werde. 😉

    Guten Nacht Freunde! Buona notte amici

    Ulrike
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3392

    Liebe Annalisa,

    „Ich habe vergessen zu schreiben, dass ich bald einen Selbsthilfe Migräne Gruppe in Tessin eröffnen werde“

    1. Wird das eine Gruppe sein, in der ihr euch richtig, also nicht-virtuell trefft?

    2. Du hast ja um Korrektur angefragt: Es heißt: eine und nicht einen Selbsthilfegruppe. 😉

    3. Wir planen eine Reise nach Gallipoli, ganz unten an der „Ferse“ Italiens.

    Arrividerci!

    4. was heißt liebe Grüße?

    Ulrike

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27910

    Liebe Annalisa,

    eine reale Selbsthilfegruppe ist eine tolle Idee. Sag mal, wie schaffst Du das alles? Arbeitest Du sonst noch?

    Wenn Du die Gruppe hast, kannst Du gerne hier dann die Termin einstellen.

    Liebe Grüße
    Bettina

    MeRi
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 1289

    Liebe annalisa,
    habe dir hier eine Nachricht geschickt 😉

    @ulrike: zu 4. 🙂 ich glaube Tanti saluti?! 🙂

    Liebe Grüße
    Meri

    Sonne
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 118

    Annalisa, ich habe auf Anfrage gestellt wie Du, denn ich hab Dich auch angefragt. Irgendwo klemmt es wohl. Bekam nie eine Anfrage für das OK zu geben.
    Bettina ist da wohl gefragt 🙂

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    @ Ulrike: Ja eine richtige Selbsthilfe Gruppe, echt um nicht virtuell.
    Momentan besuche ich dafür Kurse.
    In Kanton Tessin, hat es noch Keine.

    @ Bettina: Ja ich arbeite 100% als Bankangestellte bei der zweite Gross Bank der Schweiz.

    @ MeRi: ich habe an deiner Nachricht beantwortet.
    Liebe Grüsse = Cari saluti
    Viele Grüsse = Tanti saluti
    Viele Liebe Grüsse = Tanti cari saluti

    @ Bettina, könntest du bitte der Name der Gruppe auch auf italienisch abändern?
    z.B. Kopfschmerz-Verband Tessin / Associazione Cefalea Ticino
    Ich kann leider es nicht selber mutieren.

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27910

    Liebe Annalisa,

    den Namen der Gruppe habe ich abgeändert. Wie schaffst Du das alles, wenn Du noch ganztags arbeitest. Alle Achtung, da bist Du wohl rund um die Uhr beschäftigt.

    Erzähle doch ein wenig über Deine Migräne. Wie viele Attacken hast Du, welche Akutmedikamente, nimmst Du eine Prophylaxe usw.?

    Tanti cari saluti, 🙂
    Bettina

    Annalisa AcTi Ticino
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 95

    Also, ich leide unter Migräne seit ich 3 Jahre alt war.
    Bis July 2012 leidete ich einfach unter Migräne.
    Seitdem leide ich unter Migräne und Spannungskopfschmerzen.
    Seit einen Jahr nehme ich Beta-Blocker (Prophylaxe) und Triptane für di Attacken.
    Ab Anfang Februar nehme ich Beta-Blocker (für Migräne) + Magnesium + Anti-Depressivum (für Spannungskopfschmerzen) und Triptane für di Attacken.
    Vorher hatte ich ungefähr 8-9 Attacken pro Monat (Dauer von 1 bis 3 Tagen) Mittelstark-Stark.
    Monat März 13 ist das erste mal in meinen Leben, dass ich 16 Tage nacheinander ohne Migräne bin.
    Bei meiner Kopfschmerzen spielte eine grosser Rolle das Wetter. Ich bin Wetterempfindlich, vor allem beim Schnee, Wind, Wetterwechsel, Tief-Hochdruck u.s.w.

Ansicht von 30 Beiträgen - 1 bis 30 (von insgesamt 114)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.