Kontaktlinsen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Alexandra
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 16

    Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit Kontaktlinsen? Können durch das Tragen von Linsen Migräneattacken ausgelöst werden? Ich bin mir nicht sicher. Mir fiel auf, dass wenn ich Linsen getragen habe, ich in der Nacht oder am Folgetag öfter Migräne hatte- es kann jedoch auch Zufall sein, da auch hormonelles und Wetterwechsel vorhanden waren…?
    Danke vorab! A.

    sternchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 4562

    Liebe Alexandra,

    ganz allgemein würde ich pers. keinen Zusammenhang sehen. Ich habe auch noch nie davon gehört. Das muss aber ja nix heißen. 🙂 Es gibt ja bei uns Menschen kein allgemein. Wir sind alle so unterschiedlich und individuell, dass es ja durchaus möglich ist, dass die Linsen bei dir pers. eine Migräneattacke auslösen. Mag sein, dass das Tragen der Linsen für deine Augen und deinen Kopf sehr anstrengend ist.

    Ich würde es an deiner Stelle weiter beobachten. Dabei aber immer genau schauen, ob es nicht der Zufall oder andere Gründe hat, wenn die Migräne mit den Linsen in Zusammenhang gebracht werden kann.

    Alles Liebe
    Sternchen

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27786

    Liebe Alexandra,

    wie Sternchen schon schreibt, könnte es Zufall sein. Beobachte es einfach weiter, vielleicht wiederholt sich das auch nicht mehr.

    Wenn doch, einfach mal nachforschen, was der Grund sein könnte. Ist die Sehstärke bei den Linsen vielleicht unterschiedlich? Wenn ja, könnte das triggern.

    Liebe Grüße
    Bettina

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.