Atlaskorrektur?

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • Nancy
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 43

    Ich habe ein bisschen im Netz gestöbert und bin auf ein Schweizer Forum gestoßen, wo dies sehr diskutiert wird.

    Hat das denn hier schon mal jemand probiert?

    Es gibt ja anscheinend verschiedene Methoden.

    Viele Grüße und danke schon mal für eure Antworten.

    Trullalinchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 165

    Hallo Nancy,

    ja, ich habe das schon machen lassen, habe eigentlich schon alles durch was gegen Migräne helfen soll, aber auch die Atlaskorrektur hat ausser Kosten nichts gebracht.
    Ich war bei einem Orthopäden, der die Zusatzausbildung dafür hat, er hat erst die HWS geröngt, dann eine Fehlstellung des Wirbels diagnostiziert und mir dann diese per druck und leichtem Ruck mit den Händen korrigiert, anschließend ahabe ich noch zehnmal Akupunktur bekommen.
    Wie gesagt, habe keine Besserung der Migräne feststellen können.

    Viele Grüsse
    Trullalinchen

    Bambinie83
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 57

    Hallo Nancy,
    auch ich habe die Atlaskorrektur machen lassen und hatte auch keinen Erfolg. Bei mir wurde das mit einer Art „Bohrmaschine“, so fühlte es sich an, korrigiert und danach habe ich einen Woche später noch eine Massage bekommen. also, an der Migräne hat sich nichts geändert. Ich habe aber das Gefühl, dass ich seitdem nicht mehr so anfällig bin im Nacken. Hatte immer genau an diesem Punkt bei der Migräne und danach Schmerzen. Jetzt ist es ein bisschen besser, aber die Migräne wurde daher trotzdem nicht besser. Ich würde es nicht nochmal machen lassen.
    LG

    gizmo
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 86

    hallo nancy

    auch ich und meine schwester haben hier in der schweiz die atlaskorrektur machen lassen. wie bei bambinie83 mit einer art bohrmaschine:). nach zwei wochen hatten wir eine nachbehandlung.
    weder bei mir noch bei meiner schwester hat es der migräne was gebracht, ausser dass der geldbeutel leichter wurde:).

    lg – gizmo

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28214

    Liebe Nancy,

    zum Thema wurde hier schon einiges geschrieben: Atlas-Korrektur. Bitte vor Eröffnen eines neuen Forums immer nachsehen (oben rechts in der Suchfunktion), ob zum Thema bereits geschrieben wurde.

    Ich denke, dass Du Dir diese Erfahrung lieber „ersparen“ solltest. Doppeldeutig gemeint. 😉

    Liebe Grüße
    Bettina

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.