MSN Schwefel

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • Happy
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 1826

    Hallo Ihr Lieben,

    mein Schmerztherapeut/Arzt hat mich bei meinem letzten Besuch auf neue wissenschaftliche Untersuchungen aufmerksam gemacht. Wozu der Verdacht auf Zusammenhang steht zwischen der Einnahme von MSN Schwefel (eigentlich bei Allergikern) und der Reduktion von Migräneanfällen. Das ist wohl zufälligerweise herausgekommen, dass bei Allergikern, die auch Migränepatienten sind, die Migräneanfälle zurückgingen, nachdem sie MSN Schwefel eingenommen haben. Ich habe mal gegoogelt und finde dazu ganz interessante Berichte. Kann uns Prof. Göbel etwas dazu sagen?

    Hier noch ein Link: http://www.loop-praxis.de/downloads/msm.pdf

    Sorry, ich kann das noch nicht mit den Dokumenten hochladen, habe leider keine Zeit, mich damit zu beschäftigen, muss jetzt zur Arbeit.

    Liebe Grüße
    Christiane

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28648

    Liebe Christiane,

    ich habe Deinen Beitrag in diese Gruppe versetzt, da passt er besser rein. 😉

    Du könntest die Frage ja auch am Montag im Chat stellen?

    Liebe Grüße
    Bettina

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.