Botox in Hannover

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • Muddle
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 44

    Hallo,

    ich suche nach einem Arzt in Hannover, der mir Botox wegen chronischer Migräne injizieren kann.

    Ich habe bereits mehrfach Botox erhalten, muss mir nun aber umzugsbedingt einen neuen Arzt suchen. Leider finde ich nirgends einen und auch die Ärzte, die hier in der Arztsuche gelistet sind, können mir nicht weiterhelfen.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Liebe Grüße,

    muddle

    sternchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 4584

    Liebe Muddle,

    mir ist ein sehr guter Migränespezialist hier aus der Ärzteliste bekannt. Ich weiß, dass dieser Arzt nicht selber spritzt. Aber er würde sicher nach einem Gespräch auf eine gute Adresse verweisen können.
    Mir ist klar, dass du u.U. zwei Arztbesuche über dich ergehen lassen mußt. Die Sache ist aber m.E. unbedingt wert, da die Spritzen durch einen Profi gesetzt werden sollten.

    Gern schicke ich dir eine PN.

    Lieber Gruß
    Sternchen

    Muddle
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 44

    Liebe Sternchen,

    ich habe die Ärzte in der Liste schon alle angerufen, aber überall nur die Information bekommen, dass sie niemanden wüssten oder keine Ärzte vermitteln dürfen. Vermutlich wäre das nach einem Gespräch anders, aber wenn ich erst einen anderen Arzt aufsuchen muss, dann bekomme ich ein Zeitproblem, da die Auffrischung in ca. sechs Wochen erfolgen muss. Ich würde mich trotzdem über eine PN mit dem Hinweis, um welchen Arzt es sich handelt, freuen.

    Liebe Grüße,
    muddle

    Ria
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 7

    Hallo Muddle, wenn deine Suche noch nicht erfolgreich war…. In der neurologischen Ambulanz in der MHH spritzen sie Botox bei chronischer Migräne, du musst eine Überweisung vom FA mitbringen, Termine werden telefonisch vergeenb, siehe im Netz nach Neurologie Ambulanz. Liebe Grüße

    Muddle
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 44

    Hallo Ria,

    danke für deine Nachricht. Bei der MHH hatte ich es wochenlang mehrmals täglich telefonisch versucht und nie jemanden erreicht. Auf meine E-Mail hin antworteten sie mir, dass sie keine neue Patienten annehmen. Nach langer Recherche habe ich dann doch eine Neurologin gefunden, habe heute Nachmittag den Termin. Leider zwei Monate später als die Auffrischung hätte sein sollen, aber ich bin froh, dass ich jemanden gefunden habe.

    Liebe Grüße,
    muddle

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28014

    Liebe Muddle,

    schön, dass Du jetzt jemanden gefunden hast und Dir schon so engagiert weitergeholfen wurde. 🙂 Das macht überhaupt nichts, wenn die Zeitspanne mal größer ist. Ich ziehe es immer hinaus, wenn es schmerztechnisch grad besser läuft.

    Liebe Grüße
    Bettina

    Ria
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 7

    Hallo Muddle,ok.achso das wusste ich nicht, ich bin in der MHH in Behandlung.
    Gut, dass du jetzt eine Neurologin gefunden hast!
    Liebe Grüße
    Ria

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.