Meine Erfahrungen nach knapp 5 Monaten

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • Conny
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 22

    Hallo, ich kann ein erstes Fazit ziehen: Anfang Dezember 2016 habe ich das erste Mal Botox bekommen. Bis ich eine Wirkung bemerkt habe, sind ca. 2-3 Wochen vergangen. Danach war ich wirklich super stabil mit der Migräne und ich hatte ab und zu wenigstenes „nur“ noch Kopfschmerzen und manchmal musste ich nicht einmal Schmerzmittel einnehmen. Nächste Woche, als nach 5 Monaten, bekomme ich meine 2. Spritze im Schmerzzentrum in Frankfurt und ich freu mich richtig darauf. Seit ca. 2-3 Wochen merke ich deutlich das Nachlassen des Botoxes und ich habe wieder vermehrt „Kopfschmerzen“, es wird also Zeit.
    Alles Gute für Euch alle
    Grüße Conny

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28014

    Liebe Conny, bitte öffne kein neues Forum. Es verwirrt eher, wenn man zum selben Thema zu viele einzelne Foren hat und dann auch den Verlauf nicht mehr zuordnen kann. Vielleicht magst Du auch mal einen Schmerzverlauf für Dich eröffnen?

    Bitte schreibe hier weiter, da hattest Du Dich auch bereits zum Botox geäußert: https://headbook.me/groups/botox-botulinumtoxin/forum/topic/eure-botoxerfahrungen/#post-134974

    HIER NICHT MEHR KOMMENTIEREN, DIESES FORUM WIRD WIEDER GELÖSCHT !

    Conny
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 22

    Hallo Bettina,
    jetzt bin ich verwirrt, habe ich ein neues Forum eröffnet, ist mir nicht bewusst???? Absicht war das keine.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.