MÜK oder chronische Migräne? Was soll ich tun? (Fienchen)

Ansicht von 30 Beiträgen - 31 bis 60 (von insgesamt 110)
  • Autor
    Beiträge
  • Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28423

    Liebes Fienchen,

    ich würde mir jetzt so knapp vor Kiel auch nicht mehr so viele Gedanken machen. Behandle, zerbrich Dir nicht den Kopf und nach dem Klinikaufenthalt startest Du sowieso neu durch. 🙂

    Es gibt übrigens unterschiedliche Attackenstärken und auch -arten. Ich z. B. hatte früher oft elend lange Attacken mit praktisch unstillbarem Erbrechen. Das ging so weit, dass ich immer wieder in die Klinik musste, weil nichts mehr drin blieb und nichts half. Da hält man freiwillig nichts (!) durch. Seit ich Imigran Injekt habe, bin ich diesen Situationen nicht mehr ausgeliefert. Zudem geht es mir seit fast zwei Jahren richtig gut, sodass ich fast nie mehr über die 10 Tage im Monat kam. Das soll Mut machen, auch eine chronische Migräne kann sich wieder in eine episodische wandeln. 🙂

    Alles Gute und liebe Grüße
    Bettina

    fienchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 60

    Ach ihr Lieben, ich danke euch!

    Es tut wirklich gut, hier wieder aufgebaut und verstanden zu werden.
    Ich bin, wie glaube ich viele von euch auch echt dünnhäutig wenns mal wieder richtig schlecht ist und manchmal möchte ich einfach nur vor die Wand treten weil ich so wütend darüber bin dieser Krankheit so ausgeliefert zu sein bzw. sie überhaupt zu haben…

    Das auszusprechen und dann kurz darüber zu heulen macht es allerdings schon besser.

    Außerdem ist gerade Monatsanfang also fröhliche unbefangene Tritaneinnahme 😉

    In diesem Sinne entziehe ich mich nun der Lichtquelle Bildschirm, nehme meine Medis und gehe einfach davon aus, dass Morgen ein guter Tag wird 😉

    Viele Grüße
    fienchen

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28423

    Liebe Fienchen,

    manchmal kann es wirklich helfen, den Frust mal rauszulassen. Ich hoffe, Du hattest heute einen guten Tag. 🙂

    Liebe Grüße
    Bettina

    fienchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 60

    Liebe Bettina,

    leider hilft feste dran glauben zur Zeit rein gar nicht, die letzten Tage haben sich rechts und linkseitige Attacken im 24Std Takt abgewechselt. Es ist wiklich zum verzweifeln.

    Frust rauslassen hat aber trotzdem gut getan und wenn auch nur der Seele.

    Heute kam der sehnlichst erwartete Brief aus Kiel und die 5 Wochen bis es losgeht werde ich jetzt auch noch irgendwie überstehen.

    Am Samstag würde ich so gerne zu einer Hochzeit und hoffe sehr, dass mein Kopf mir diesen einen Tag gönnt.
    Drückt mir die Daumen 😉

    Viele Grüße
    fienchen

    Ulrike
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3392

    Liebe fienchen,

    natürlich drücken wir die Daumen für dich!!! Wäre doch zu schön, wenn du bei der Hochzeit dabei sein könntest. 🙂

    Super, dass du deinen Aufnahmetermin jetzt hast.
    Das schaffst du bis dahin und das headbook ist ja auch noch da.

    Alles, alles Gute!

    Liebe Grüße
    Ulrike

    sternchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 4647

    Liebe Fienchen,

    klar schaffst du das. Jetzt, wo du den Termin für Kiel hast, kannst du doch schon viel gelassener in die Zukunft schauen.

    Vielleicht hilft das auch um bei der Hochzeit dabei sein zu können.

    Ich wünsche es dir.

    Alles Liebe
    Sternchen

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28423

    Liebe Fienchen,

    nun wirst Du bald Deinen Termin erhalten und am Wochenende gehst Du zur Hochzeit. Zur Not halt mit Triptan, aber lass Dir das nicht entgehen. 😉

    Liebe Grüße
    Bettina

    Beata
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 44

    hallo liebe fienchen,
    ich bin auch in essen. hatte heut die 2. botox behandlung da. das geht problemlos über die kk . piekst zwar ziemlich, aber das geht ja schnell vorbei… der schmerz ist schlimmer. ich hatte beim ersten mal auch keine nennenswerten nebenwirkungen. vielleicht macht dir das mut?
    lg beata

    fienchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 60

    Hallo ihr Lieben,

    alle gedrückten Daumen und guten Wünsche waren erfolgreich und ich konnte gestern ganz unbefangen und mit freiem Kopf die Hochzeitsfeier genießen. 🙂

    Mein Kopf hat sich erst am späten abend mit einer Aura gemeldet und ein Triptan musste ich sogar erst zuhause nehmen. Also ist es noch besser gelaufen als zu hoffen gewagt 😉

    Danke für die Unterstützung hier!

    Viele Grüße
    fienchen

    Julia
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 7660

    😀 Das waren ja auch die ganz besonderen Headbookdaumen 😀 😉 !
    Immer zuverlässig und buchbar für jeden Anlass 😉 .

    Ich freu mich für dich, dass der Tag dann soooo schön wurde.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 years, 5 months von Julia.
    Ulrike
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3392

    Was für eine schöne Sonntagabendnachricht, liebe Fienchen! 🙂 Das freut mich jetzt richtig für dich! Hast du auch getanzt?
    Und die buchbaren headbook- Daumen lassen mich gleich noch einmal schmunzeln! 😉

    fienchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 60

    Dass ihr Euch so mit freut rührt mich gerade sehr.

    Wie besonders ein solcher Tag in einer schlechten Phase ist, könnt wohl nur ihr hier wirklich verstehen.
    Wobei ich fairerweise sagen muss, dass einige Leute sich sehr viel Mühe gegeben haben mir diesen Tag gestern so entspannt wie möglich zu ermöglichen. Da werde ich eine Weile positiv von zehren können
    🙂

    Und ja Ulrike, ich habe sogar ein wenig getanzt bevor Lärm und Licht zu unangenehmn wurden 😉

    😉 Auf die derat erfolgreichen und buchbaren headbook-D