Mein Schmerzverlauf (Sternenhimmel)

Ansicht von 30 Beiträgen - 541 bis 570 (von insgesamt 621)
  • Autor
    Beiträge
  • Ulrike
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3392

    Liebe Anna,

    das ist sehr gut, daß Du rausgehst, Sport treibst und mit Deinem Pony unterwegs bist! 🙂 Mir hilft Bewegung im Freien auch sehr, sozusagen in allen Lebenslagen.

    Ich kann das gut verstehen mit dem Gewicht. Nach Deinen Angaben bist Du ja recht schlank, aber es ist einfach gar nicht schön , wenn man eine Nummer höher muß. Ich bin auch schlank und nehme gerade aus unerklärlichen Gründen zu. Ich passe geraaade noch so in meine 38-er Hosen. Meine Freundin hat mir eine 40-er vermacht und das ist jetzt natürlich ganz schnell meine Lieblingshose geworden! 😉

    6 Wochen nix Süßes. Glückwunsch! Und das bei Heißhunger und viel Stress!

    Alles Gute für eine neue Prophylaxe!
    Ich wünsche Dir sehr, daß Du Dir mal eine Erholungszeit nehmen kannst!

    Liebe Grüße
    Ulrike

    Sternenhimmel
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 945

    Hallo Ulrike,

    Ich denke wenn ich ein paar schmerzfreie Tage hätte, würde ich mich wesentlich mehr bewegen. Es macht mir auch Spaß, nur leider macht mir mein Kopf da immer wieder Probleme.

    Bei den Pferden bin ich ja auch sportlich aktiv. Das Misten mehrmals die Woche ist ja auch Muskel Training 🙂

    Meine Schwester ist super schlank neben ihr komme ich mir vor wie Hippi Hippo das Nilpferd :-). Sie tanzt Garde und Showtanz… Hat keine Migräne. Sie hat mir Hosen gegeben die ihr zu groß sind, klasse meine eine Hintern Hälfte passt rein. Das ist auch so ne Sache, die mich immer so „eifersüchtig“ macht.

    Ich werde nächste Woche einfach mal mit dem Neurologen sprechen, mal schauen was er mir sagt.

    Liebe Grüße Anna

    Sternenhimmel
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 945

    Hallo ihr lieben,

    ich war heute beim Neurologen und ich starte mit 10 mg Amitriptylin zum Abend. Der Neurologe ist immer sehr nett und sehr bemüht. Endlich mal ein Glücksgriff nach so vielen na ja ich spreche es nicht aus 🙂

    Liebe Grüße Anna

    Elisabeth
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 169

    Hey Anna, das freut mich das du dich bei deinem Neurologen jetzt gut aufgehoben fühlst.

    Liebe Grüße,
    Elisabeth

    Sternenhimmel
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 945

    Hallo Elisabeth,

    das ist nun der 5. Neurologe und endlich mal einer der auch mal Zeit hat sich bei so einem schwierigen Fall Gedanken zu machen. Ich hoffe die neue Prophylaxe schlägt an.

    wünsche dir einen schönen Tag 🙂

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28685

    Viel Erfolg, liebe Anna. 🙂 Freut mich auch, dass Du so gut betreut bist.

    Liebe Grüße
    Bettina

    Sternenhimmel
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 945

    Hallo ihr lieben,

    Reagiert ihr auch so empfindlich auf Muster?
    Ich war gestern bei einem Freund der hat so eine Couch mit gewebten Muster. Das Muster verschwamm immer sobald ich drauf schaute. Neulich ging es mir ähnlich mit einer Karo Bluse die ich in einem Laden ansah.

    Ganz komisch finde ich das.

    Liebe Grüße Anna

    sternchen
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 4685

    Liebe Anna,
    auch ich reagiere auf solche Muster sehr sensibel. Ich muss dann sofort weg schauen.

    Es ist wohl bekannt, dass solche Muster bei Epileptikern Anfälle produzieren können.

    Ich weiss, es ist schon etwas länger her, dass in einem namhaften Klinikum, beim Neubau, die komplette Teppichware, mit genau so einem Muster verlegt wurde. Es dauerte nicht lange, da wurde die Klinik, mit einem neuen einheitlichen Teppichboden, genau aus diesem Grunde ausgestattet.

    Lieber Gruss
    Sternchen

    lostway
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 753

    Bei mir provozieren Muster definitiv Migräneanfälle. Ich kann z.B. manche Hemden meines Mannes nicht bügeln, weil ich beim Draufschauen ganz schwindlig werde, das sind z.B. Pepitamuster.

    Beruhigend zu hören, dass das bei euch auch so ist.

    LG
    Bettina

    Anonym
    Inaktiv
    Beitragsanzahl: 79

    Hallo,

    ja, das geht mir genauso. Besonders fein geringeltes oder klein getupftes macht mich ganz nervös.

    Seid Ihr denn auch weitsichtig ???

    Bei mir ist das deutlich besser geworden, als ich meine Brille bekommen habe – ganz weg geht das aber trotzdem nicht.

    Liebe Grüße

    Christine

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28685

    Mir gehts ebenso, da kann ich gar nicht hinsehen. Die Muster verschwimmen, mir wird schwindlig und würde ich da länger hinsehen müssen, könnte es sicher triggern.

    Ich bin nicht weitsichtig, kenne dieses Phänomen aber schon immer.

    Liebe Grüße
    Bettina

    Tina
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 111

    Mir geht es auch so. Das ist auch mit den Jahren immer anstrengender geworden.

    Jetzt, wenn ich das hier so lese, erinnere ich mich aber, dass ich in der 5. und 6. Klasse in der 1. Reihe saß und einen Klassenlehrer hatte, der (ständig) ein Jackette trug, das so ein ganz kleines Zick-Zack-Muster hatte, wodurch mir immer ganz schummrig wurde und ich immer wegsehen musste (er muffelte auch immer ein wenig).

    Liebe Grüße
    Tina