Vitamin B2

Ansicht von 19 Beiträgen - 1 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • lacoccinelle
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 110

    Hallo zusammen,

    zum Vitamin B 2 hätte ich eine dringende Frage, da ich vor einem Kauf stehe. Es werden ja auch im Netz viele Präparate angeboten, die sich ja auch preislich stark unterscheiden. Natürlich steht für mich die Wirkung an erster Stelle und auch hier will ich keine Kompromisse eingehen. Dennoch ist es wichtig zu wissen, ob die sogenannten „Komplex“ Tabletten oder Kapseln, die sich aus mehreren B-Vitaminen zusammensetzen ebenso wirksam sind.

    Hat jemand einen Rat oder eine Empfehlunf für ein bestimmtes Produkt?

    Und gibt es eine Einnahme Empfehlung (morgens/Abends)?

    Danke im Voraus für Antworten!

    Beste Grüße.

    Ulrike
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3392

    Liebe lacoccinelle,

    wenn du auch hochdosiert Magnesium nimmst oder nehmen willst, empfiehlt sich am Besten das Kombipräparat Migravent classic, das beide Komponenten, also Magnesium und B2 in der richtigen Dosierung liefert. Viele Mitglieder hier nehmen dieses Produkt.

    Kapseln, die auch andere B-Vitamine beeinhalten, machen keinen Sinn. Das wäre Geldverschwendung.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    lacoccinelle
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 110

    Ich habe gerade mal ausgerechnet, was mich das Migravent classic im Monat kosten würde. Das sind bei 600 mg am Tag 50 Euro im Monat. Da liegt man wirklich preiswerter, wenn man sich die Bestandteile selbst nach ewigem Recherchieren selbst heraussucht. Nicht falsch verstehen, das mache ich nicht, weil ich am falschen Ende sparen will, sondern einfach weil ich als Studentin kein Geld dafür habe. (Ich musste nämlich schon gerade wegen der Migräne zur Hälfe meinen Nebenverdienst aufgeben.)

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28319

    Liebe Lacoccinelle,

    schau mal in meinen Link, hier gibts Vitamin B2 auch separat relativ günstig. Die anderen B-Vitamine erspare Dir getrost.

    Liebe Grüße
    Bettina

    lili
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 229

    Hallo lacoccinelle,
    Ich nehme Magnesium von Aldi und B2 von Biofood (blöde Autokorrektur) im Internet bestellt, da sind 250mg pro Tablette drin.
    Liebe Grüße
    Lili

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 years von  lili.
    lacoccinelle
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 110

    Ganz lieben Dank!
    Ich habe auch etwas Gutes gefunden und mich erstmal für 5 Monate eingedeckt vom Vit B2.
    Es gibt auch übrigens bei beim DM Drogeriemarkt von der Eigenmarke „Das Gesunde Plus“ Magnesium Citrat 600 mg Beutel zu einem günstigen Preis.

    Das Magnesium von Aldi ist nur ein Oxid, wenn ich mich nicht irre..?@lili

    Liebe Grüße

    Ulrike
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3392

    Viel Erfolg mit deinen Produkten, liebe lacoccinelle! 🙂

    lacoccinelle
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 110

    Lieben Dank @Ulrike 🙂

    Simba
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 5

    Hallo liebe LaCoccinelle,

    ein Nachtrag zu deiner Suche: Ich habe eine Firma gefunden, die alles sehr natürlich erstellt: Greenfood. Ist auf DIE große online Kaufplattform erhätlich…
    Zur Migravent Classic: das nehme ich auch, aber, ich habe auf die Dose gelesen, dass in 4 Kaps. nur 300 mg Magnesium und 200 mg Vit B2 sind. Ich weiß zwar nicht ob das für alle gilt, aber bei mir haben die Ärtze in Kiel gesagt, man sollte 600 mg Magn und mind. 400 mg Vit B2 zu sich nehmen… also, reichen 4 Kaps. von Migravent Classic leider nicht aus. Ich werde wieder auf die einzelne Präparate wechseln, da es ansonsten wirklich sehr teuer wird.
    Das Migravent (Ohne „classic“) ist teuerer, ausreichend in der Dosierung, hat aber viel mehr anderen „Sachen“ drin. Ob man das alles einnehmen möchte muss jeder für sich entscheiden… 😉
    In verschiedene Berichte habe ich auch gelesen, dass Q10 auch helfen sollte. Ich habe entschieden es auszuprobieren (ist ja nicht schädlich!) und es dazu zu nehmen (von Greenfood). Allerdings, weiss ich noch nicht ob es hilft, da ich es nur seit ein paar Wochen einnehme. Bin sehr gespannt!
    Nur zur Info über mich: Ich habe chronische Kopfschmerz (gemischt von Spannungtyp & Migräne), an circa 20 Tage/Monat und nehme auch andere Profilaxe.

    Ich hoffe ich konnte Dir auch in bisschen helfen!
    Alles Gute und liebe Grüße

    Isa
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 12

    Hallo Lacoccinelle,
    ich glaube du sollst besser zum Arzt gehen und mit ihm Dosierung, Einnahme Empfehlung besprechen.

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28319

    Liebe Simba,

    danke für Deine Überlegungen. Migravent Classic eignet sich gut wegen des Citrats, das grundsätzlich bevorzugt werden sollte. Es hilft nicht nur dem Migränekopf, sondern der gesamten glatten Muskulatur, dem Herzen und den Gefäßen. Die Empfehlung lautet, bis zu 600 mg Magnesium (reines Magnesium!) und bis zu 400 mg Vitamin B2 einzunehmen. Nicht jeder benötigt auch diese hohen Dosen, ich nehme z. B. nur 2 x 2 Migravent Classic täglich. Sonst gibt es auch noch ein gutes Magnesiumprodukt (Citrat) bei Magnesium Pur. Einfach mal googeln, Preise vergleichen, Inhalte vergleichen (was sehr kompliziert sein kann) und dann eine gute Wahl treffen.

    Q 10 wird in Kiel nicht mehr empfohlen, da es teuer, aber doch wohl nicht effektiv ist. Ich hatte es einige Jahre auch zusätzlich eingenommen, dann aber wieder aus meiner Medikamentenliste gestrichen, da ich keinen nachweislichen Nutzen davon hatte.

    Liebe Grüße
    Bettina

    Ena
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 2

    Hallo!
    Ich bin ganz neu hier in dem Forum und habe eine Frage zum Vitamin B2. Mir scheint es im Gegensatz zu euch noch viel zu gut zu gehen, dennoch häufen sich meine Migräneanfälle und die Stärke in den letzten drei Monaten enorm.
    Nun meine Frage: Kann ich das Vitamin B2 und Magnesium täglich nehmen und ausprobieren ob mir das hilft? Oder nimmt man es nur zu bestimmten Zeiten?
    Wisst ihr was ich meine? Oder nehme ich dann Zuviel zu mir? ? oh wie peinlich. Ich bin einfach noch viel zu unwissend und weiß nicht was ich machen soll.

    Liebe Grüße