28.03.2017 endlich ist es soweit.. wer kommt auch?

Ansicht von 30 Beiträgen - 1 bis 30 (von insgesamt 33)
  • Autor
    Beiträge
  • beate1962
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 172

    Hallo,
    mein Name ist Beate, bin 54 und schon länger im Headbook angemeldet, lese aber meistens nur mit. Die Eine oder Andere von euch kennt mich. Nun darf ich endlich sagen: ,, es ist soweit und ich freue mich wie verrückt auf die Zeit in Kiel.“
    Ist evtl. noch jemand dort mit dem ich mich schon jetzt gemeinsam freuen kann?

    Ulrike
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3391

    Liebe Beate,

    ja, ich kann mich erinnern, dass dein süßer Hund hier nicht zum ersten Mal auftaucht und wir von dir hören!;)

    Das ist sooo schön von deiner riesigen Vorfreude auf Kiel zu lesen! :):):)

    Ganz bestimmt wirst mit so einer positiven Einstellung optimal profitieren.

    Alles Gute, viele neue Erkenntnisse und lass gerne wieder von dir hören! 🙂

    Liebe Grüße
    Ulrike

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28684

    Liebe Beate,

    ich kann mich natürlich auch noch an Dich erinnern und freue mich 1. dass Du bald nach Kiel kannst und 2. dass Du Dich wie verrückt drauf freust. 🙂

    Mit Gigi überschneidest Du Dich noch mit einigen Tagen, sonst melden sich hoffentlich noch andere, die zeitgleich oder überschneidend mit Dir stationär sind.

    Liebe Grüße
    Bettina

    Micky
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 13

    Hallo Beate, ich bin vom 20.03.-05.04. in Kiel. Ich bin 48 Jahre alt und habe chronische Migräne. Ich hoffe, dass ich in der Zeit nicht so viel krank bin, damit ich viel von dem Programm mitmachen kann.
    Ich freue mich auch und die Hälfte der Zeit sind wir gemeinsam da.
    LG Micky ☺

    Tina
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3

    Hallo! Mein Name ist Tina 48 Jahre und ich bin vom 23.3.-8.4. in der Klinik! Für mich ist es das erste mal und ich bin so froh dass ich den Termin bekommen habe! Da es für mich sehr aussichtslos ist seit Jahren, sehe ich endlich Hoffnung und hoffe meine Schmerzen in den Griff zu bekommen! Denn aus der Spirale kommt man alleine nicht raus! Freue mich auf gleichgesinnte!

    Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 28684

    Willkommen, liebe Tina. 🙂 Hier hast Du gleich mal zwei gefunden, die sich auch mit Dir überschneiden.

    Liebe Grüße
    Bettina

    beate1962
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 172

    Huhu,
    ach wie schön dass sich noch wer gemeldet hat. Nun ist es ja nicht mehr lang und die Vorfreude ist riesig. Tina und Micky ich freue mich auf euch. Im Moment ist es für mich eine gute Zeit. Bin vor geraumer Zeit mit Yoga und walken angefangen und dazu noch die bereits deutlich längeren Tage. Morgens die Vögel und vor allen Dingen die etwas wärmeren Temperaturen, Urlaub kommt ab heute dazu. Hoffentlich hält mein Kopf ein paar Tage. Wie ist es bei euch?
    Aus welchen Orten oder welcher Gegend etwa kommt ihr denn? Ich habe es nicht ganz so weit, komme aus Niedersachsen…
    Freut mich auf euch bis bald.
    LG Beate

    Tina
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 3

    Hallo Beate! Freue mich dass ich nach Kiel darf. Ich komme aus NRW Nähe Bielefeld! Hab nun den 21. Tag Migräne und Dreh bald durch! Täglich Infusionen um die Zeit bis zum 23. zu überstehen! Nehme natürlich viel zu viel Medikamente und jetzt ist es an der Zeit dass ich mich mal endlich um mich kümmere und meine Kopfschmerzen angehe! Bin seit 12 Jahren im akuten schmerzzustand… aber immer mit Tagen dazwischen wo es ok war! Nun empfinde ich es als Folter und brauche Hilfe denn aus der Spirale alleine rauszukommen ist ein Ding der Unmöglichkeit! Sehe voller Zuversicht und Hoffnung auf ein erträgliches Leben, in der Zeit und nach der Zeit in Kiel! Es ist an der Zeit … freue mich und freue mich dass ich dieses Forum hier entdeckt habe! So sind wir ja schon zu dritt … liebe Grüße auch an Micky! Bis bald Tina ☺

    Gigi
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 91

    Hallo ihr lieben Vorfreudigen, ?

    bei mir ist es nun schon am kommenden Donnerstag soweit, ich treffe bereits die ersten Vorkehrungen für meinen Klinikaufenthalt…? ?(16.03.-01.04.)

    Ich hoffe nur sehr, dass ich ohne Migräneanfall anreisen kann und dass es mir in der wohl unausweichlichen Medikamentenpause nicht zu schlecht geht…?

    Auf jeden Fall freue ich mich auf nette und gleichgesinnte Menschen zu treffen, mit denen ich mich austauschen kann! ?

    Haltet die Ohren steif ?
    und gute Anreise! ??

    Bis bald in Kiel!
    Gigi ??

    Micky
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 13

    Hallo ihr Lieben!

    Ich fasse mal zusammen. Es kommt,
    Gigi am 16.03.
    Micky am 20.03.
    Tina am 23.03.
    Beate am 28.03.
    Vielleicht meldet sich ja noch jemand. Dann müssen wir uns nur noch irgendwie finden. ?
    Gigi, dir wünsche ich schonmal für Donnerstag eine gute Ankunft und Montag stoße ich dazu. ?
    Hoffen wir mal, dass uns allen geholfen wird. Ich glaube, dass benötigen wir alle gerade ganz dringend. Ich freue mich auf die Zeit.

    Ganz liebe Grüße aus Lippstadt,
    Micky ?

    Ralf
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 6

    Hallo zusammen,

    mein Name ist Ralf und ich werde vom 23.3. bis zum 8.4. in der Schmerzklinik sein. Und ich frage mich, wo die ganzen Männer sind. Wie dem auch sei.

    Ebenso wie Ihr bin ich sehr neugierig, was mich in Kiel erwartet, ich war noch nie dort. Vor allem wird es das erste Mal für mich sein, dass ich mich unter lauter Menschen befinde, denen es ähnlich geht wie mir. Unter dem Strich erhoffe ich mir natürlich, dass ich meine Migräne soweit in den Griff bekomme, dass sie mein Leben (und das meiner Familie) nicht mehr bestimmt. Bislang waren da leider alle Versuche erfolglos.

    Wenn jemand von Euch noch gute Tipps hat, an was ich auf jeden Fall noch denken sollte bevor ich mich auf nach Kiel mache: Ich bin für Eure Hinweise sehr dankbar.

    Ich wünsche Euch eine gute Anreise, wir sehen uns dann in Kiel

    Viele Grüße
    Ralf

    Gigi
    Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 91

    Hallo ihr Lieben,
    Soeben habe ich meinen Koffer schon auf die Reise geschickt, damit meine Anreise möglicht stressfrei(ohne Koffer schleppen) abläuft…
    Ist für euch vllt. auch ein Tip, falls jmd. mit der Bahn anreist…?

    Liebe Micky,
    danke für deine guten Wünsche! Ich denke, wir finden uns irgendwie am Montag, ansonsten gibt es ja headbook, da können wir uns sicher kontaktieren… ?

    Lieber Ralf,
    zu deiner Frage an was man vllt. noch denken sollte (ohne Garantie auf Vollständigkeit ?), neben der Liste, die wir von der Klinik erhalten haben:

    – Ich nehme etwas Persönliches, bzw. Schönes mit, was mich an Zuhause erinnert (Foto meiner Kinder)
    – ein Hörbuch und weiteren Lesestoff
    – Coolpads, die ich bei Migräne benötige, (falls dort nicht ausreichend vorhanden),
    – mein Kopfkissen
    – Badeschuhe/ Hausschuhe o.ä. zum