Galcanezumab (Emgality®) zur Migräneprophylaxe ab 01.04.2019 verfügbar

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • Bettina Frank – Admin
    Keymaster
    Beitragsanzahl: 27906

    Galcanezumab (Emgality®) zur Migräneprophylaxe ab 01.04.2019 verfügbar

    Nach Erenumab (Aimovig®) am 1. November 2018 wird der zweite Antikörper Galcanezumab (Emgality®) zur Migräneprophylaxe zum 1. April 2019 auch in Deutschland verfügbar sein. In der EU ist Galcanezumab schon seit November 2018 zugelassen. Der dritte Antikörper, Fremanezumab (Ajovy®) wurde kürzlich ebenfalls vom Humanarzneimittelausschuss der EMA zur Zulassung empfohlen, die Verfügbarkeit in den Apotheken ist noch offen.

    Die drei Antikörper zielen auf die Hemmung der Wirkung von Calcitonin Gene Related Peptide (CGRP). Galcanezumab wurde in Europa im November 2018 zugelassen und soll jetzt ab 01. April 2019 in Deutschland in den Apotheken erhältlich sein. Die Zulassung für Fremanezumab in Europa steht aktuell noch aus, sie wurde jedoch bereits vom Humanarzneimittelausschuss empfohlen. Aufgrund von Mängeln beim koreanischen Wirkstoffhersteller Celltrion erfolgte die USA-Zulassung durch die FDA von Fremanezumab verzögert.

    Artikel weiterlesen: http://www.schmerzklinik.de/2019/03/07/galcanezumab-emgality-zur-migraeneprophylaxe-ab-01-04-2019-verfuegbar/

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.