• Liebe Bettina, Danke fürs verschieben, wusste nicht so genau wo es passen könnte, der Titel mit den Irrwegen passte halt einfach momentan zu mir 😉 … Ja der Januar war sehr heftig, Februar und April waren auch nicht wirklich besser, dabei nehme ich das Lyrica jetzt schon über einen Monat in der Dosierung. Die Attacken […]

  • Saphira78 postete einen neuen Aktivitäten Kommentar vor 6 Jahren, 5 Monaten

    Dir ebenfalls gewünscht liebe Julia, he du lernst italienisch 😉 … Cool 😀 …

  • Saphira78 postete ein Update vor 6 Jahren, 5 Monaten

    Guten Morgen liebe Mitforianer, ich wünsche allen ein schönes Osterfest. Hier schneit es gerade wieder und ich kann dieses weisse Flockenzeug schon nicht mehr sehen. Werde jetzt gemütlich frühstücken und dann mit Kind 3 😉 zu Oma und Opa fahren, den bevorstehenden Umzug beichten, die wissen nämlich noch von nix …

    Einen schönen Tag wünscht ,
    Sandy

  • Liebe Christiane, da ich eine Latexallergie habe kann ich diese Kissen leider nicht ausprobieren, weiß aber das meine Tante auch so eines hat und ebenfalls darauf schwört. Ich werd gleich noch oder morgen (ich kann nicht mehr sitzen mein ISG ärgert mich grad wieder) im Inet schauen wie es mit den Wasserkissen aussieht, denn in […]

  • Hallo liebe Christiane, ja so wie du es beschreibst fühle ich mich auch manchmal, ich habe das Gefühl das ich am Vormittag noch irgendwie Watte im Hirn habe und bin auch manchmal ziemlich taumelig, ich laufe ständig irgendwo gegen und stosse mich an den unmöglichsten Stellen. Mein Kaffee und Energiedrinkkonsum ist in der Lyricazeit rasant […]

  • Liebe Hanna,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Wohlfühlforum… ich bin zwar eine U40 (unter 40) habe aber sehr gern Kontakt mit allen hier im Forum… egal welchen Alters 😀 … Dein Leidensweg ist ja wirklich beachtlich und ich finde es toll das du nicht aufgegeben hast. Es lohnt sich immer weiterzukämpfen und wir alle sind hier a…[Weiterlesen]

  • Liebe Hanna,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Wohlfühlforum… ich bin zwar eine U40 (unter 40) habe aber sehr gern Kontakt mit allen hier im Forum… egal welchen Alters 😀 … Dein Leidensweg ist ja wirklich beachtlich und ich finde es toll das du nicht aufgegeben hast. Es lohnt sich immer weiterzukämpfen und wir alle sind hier a…[Weiterlesen]

  • Liebe Hanna, auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Wohlfühlforum… ich bin zwar eine U40 (unter 40) habe aber sehr gern Kontakt mit allen hier im Forum… egal welchen Alters 😀 … Dein Leidensweg ist ja wirklich beachtlich und ich finde es toll das du nicht aufgegeben hast. Es lohnt sich immer weiterzukämpfen und […]

  • Liebe Ulrike, ja, es ist auch schön wieder im Forum zu sein, gedacht hab ich wirklich oft daran… aber es ging mir eine zeitlang nicht so gut und ich habe mich ziemlich am Boden gefühlt… Das war aber etwas was ich mit mir selbst und meinen persönlichen Dämonen auskämpfen musste, ich habe wiedereinmal gewonnen… Bis […]

  • Hmmm, also ihr Lieben, jetzt habe ich den ganzen Kissenschlachtthread gelesen und überlege Tatsache mir auch mal so ein Wasserkissen zu zulegen, kann ich ja wenn ich nicht damit klar komme zu den anderen getesteten Kandidaten tun. Habe auch schon so einiges ausprobiert unter anderem diese Wellenkissen in den unterschiedlichsten Materialien,…[Weiterlesen]

  • Ihr Lieben, nachdem die erste Prophylaxe mit Topiramat wegen der irgendwann zu heftig gewordenen Nebenwirkungen gescheitert war, nehme ich ja seit letztem Jahr Lyrica. Erst nach Einschleichen in der Dosierung 2x 75 mg, jetzt seit Februar morg. 75mg und abends 150 mg. Nachdem ich letzten Dezember den besten Monat seit langer Zeit hatte, schlug der […]

  • Saphira78 postete ein Update vor 6 Jahren, 5 Monaten

    Hallo ihr lieben Bekannten und Unbekannten hier im Forum, ein lange „verschollenes“ Mitglied meldet sich nach turbulenten Monaten zurück. Erst einmal wünsche ich allen Mitforianern ein schönes Osterfest und entspannende Stunden mit der Familie und/oder mit Freunden. Auf die turbulenten Monate hinter mir folgen nun auch welche in der Zukunft… In…[Weiterlesen]

  • Saphira78 postete ein Update vor 7 Jahren, 3 Monaten

    Ihr Lieben, hatte heute einen Auffahrunfall, besser gesagt mir ist an der Ampel jemand hinten drauf gerauscht. Wie fühlt sich eigentlich ein Schleudertrauma an? Kann man da den Kopf schlecht bewegen und hat Schmerzen im Genick, den Kopf nach hinten kippen kann ich auch nicht, tut auch weh. Es war eigentlich gar nicht so ein Riesencrash, ist auch…[Weiterlesen]

    • Liebe Sandy,

      ein Schleudertrauma kann sich unterschiedlich ausdrücken, meist mit HWS-Beschwerden, wie du es beschreibst, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit. Oft treten die Symptome erst mit Verzögerung auf, manchmal erst zwei Tage später.

      Früher hat man da grundsätzlich mit Halskrause und Physiotherapie behandelt, heutzutage lässt man die Ha…[Weiterlesen]

      • Alles Gute Sandy und geh morgen zum Arzt!
        Liebe Grüße
        Bettina

        • Guten Morgen ihr Lieben, ja ich geh zum Arzt, war eine sehr unruhige Nacht mit wenig Schlaf und nun fühl ich mich wie vom Traktor überrollt. Nachdem sich dann gestern auch wieder ne Migräne angekündigt hat, tat die wohl ihr übriges.
          Wünsche allen einen schmerzfreien und supersonnigen Tag,
          LG Sandy

          • Ja, ein Arztbesuch ist wirklich angesagt!
            Es ist typisch für ein HWS-Schleudertrauma, dass die Ursache gar nicht so schlimm gewesen sein muss, deine Beschwerden dann aber doch sehr deutlich und längere Zeit zu spüren sind.

            • Liebe Sandy,

              Heika hatte es ja schon angesprochen, aber auch aus versicherungstechnischen Gründen musst Du unbedingt zum Arzt und attestieren lassen, dass ein Schleudertrauma besteht (wenn es denn besteht). Gute Besserung!

              • Ihr Lieben, bin wieder da und ja, es ist ein typisches Schleudertrauma. Bin jetzt erstmal bis Sonntag krankgeschrieben, bekomme 4mal am Tag ein Muskelrelaxans (Ortoton) und soll meinem Genick viel Wärme „antun“. Ausserdem Physiotherapie aber da bin ich ja eh Dauergast 😉 .
                Liebe Grüsse und Danke für Eure Genesungswünsche,
                Sandy

    • Erhol Dich gut, liebe Sandy und denke daran, dass Du die nächsten Tage ganz viel Ruhe brauchst, um schnell wieder gesund zu werden.Könntest Du die Kinder ein wenig „auslagern“ 😉 zu den Großeltern oder Freunden? Zumindest für ein oder zwei Tage?
      Liebe Grüße
      Bettina

  • Saphira78 postete einen neuen Aktivitäten Kommentar vor 7 Jahren, 3 Monaten

    Ihr Lieben, bin wieder da und ja, es ist ein typisches Schleudertrauma. Bin jetzt erstmal bis Sonntag krankgeschrieben, bekomme 4mal am Tag ein Muskelrelaxans (Ortoton) und soll meinem Genick viel Wärme „antun“. Ausserdem Physiotherapie aber da bin ich ja eh Dauergast 😉 .
    Liebe Grüsse und Danke für Eure Genesungswünsche,
    Sandy

    • Ich wünsche Dir auch schnelle und gute Besserung!!!

    • Erhol Dich gut, liebe Sandy und denke daran, dass Du die nächsten Tage ganz viel Ruhe brauchst, um schnell wieder gesund zu werden.Könntest Du die Kinder ein wenig „auslagern“ 😉 zu den Großeltern oder Freunden? Zumindest für ein oder zwei Tage?
      Liebe Grüße
      Bettina

  • Saphira78 postete einen neuen Aktivitäten Kommentar vor 7 Jahren, 3 Monaten

    Guten Morgen ihr Lieben, ja ich geh zum Arzt, war eine sehr unruhige Nacht mit wenig Schlaf und nun fühl ich mich wie vom Traktor überrollt. Nachdem sich dann gestern auch wieder ne Migräne angekündigt hat, tat die wohl ihr übriges.
    Wünsche allen einen schmerzfreien und supersonnigen Tag,
    LG Sandy

    • Ja, ein Arztbesuch ist wirklich angesagt!
      Es ist typisch für ein HWS-Schleudertrauma, dass die Ursache gar nicht so schlimm gewesen sein muss, deine Beschwerden dann aber doch sehr deutlich und längere Zeit zu spüren sind.

      • Liebe Sandy,

        Heika hatte es ja schon angesprochen, aber auch aus versicherungstechnischen Gründen musst Du unbedingt zum Arzt und attestieren lassen, dass ein Schleudertrauma besteht (wenn es denn besteht). Gute Besserung!

        • Ihr Lieben, bin wieder da und ja, es ist ein typisches Schleudertrauma. Bin jetzt erstmal bis Sonntag krankgeschrieben, bekomme 4mal am Tag ein Muskelrelaxans (Ortoton) und soll meinem Genick viel Wärme „antun“. Ausserdem Physiotherapie aber da bin ich ja eh Dauergast 😉 .
          Liebe Grüsse und Danke für Eure Genesungswünsche,
          Sandy

    • Erhol Dich gut, liebe Sandy und denke daran, dass Du die nächsten Tage ganz viel Ruhe brauchst, um schnell wieder gesund zu werden.Könntest Du die Kinder ein wenig „auslagern“ 😉 zu den Großeltern oder Freunden? Zumindest für ein oder zwei Tage?
      Liebe Grüße
      Bettina

  • Hallo Tine, als erstes: KEINER der an Migräne leidet ist ein Weichei!!! Denn die Migräne auszuhalten und die Anfälle zu überstehen ist schon ein richtig hartes Ding. Die meisten haben schon einige Jahre mit stärksten Schmerzen und den Nebensymptomen hinter sich, ehe die richtige Diagnose gestellt wurde und sie wirksame Medikamente an die Hand beko…[Weiterlesen]

  • Ihr Lieben, in diesem Jahr habe unsere geliebten Triptane 20. Geburtstag hier in Deutschland 😀

  • Guten Abend ihr Lieben, ich nehme auch schon so ewig Magnesium in der Dosierung von momentan 600mg pro Tag, zwischenzeitlich war ich bei über 1000mg als es mit den Körperkrämpfen an allen möglichen und unmöglichen Stellen durchs Topi so schlimm war. Müde??? Ja, hundertpro, so 1-2 Std. nachdem ich das Mg genommen hab ist es […]

  • Liebe Hedwig, bitte so wie Bettina sagte und auch die anderen schrieben, DEFINITIV IMMER einschleichen, denn beim Topi hast du die Nebenwirkungen fast sofort. Nicht erschrecken, sie lassen sich mit langsamem reinschleichen fast alle gut tolerieren oder irgendwie austricksen. Ich bin in 12,5mg Schritten reingeschlichen, so wie Ronja auch, bis auf…